3Tot

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Avantgarde Duo aus Berlin, 1989 bis (mit Unterbrechungen) 1999.

Geplant unter dem Namen Kirche von Unten, spontane Umbenennung in 3Tot. Karen Matting sang außerdem bei Choo Choo Flame (später Tumor Traudels), einer Band zusammen mit Bo Kondren, Andrea Hüber-Rohne spielte bis 1990 parallel in der Avantgarde-Punkband Keine Ahnung, sowie mit Flake Lorenz bei Parts per Millions. 1990 mehrere Auftritte in "konventioneller" Bandbesetzung mit Eva Tröger (bg) und Key Pankonin (g, beide Ichfunktion).
Andrea hatte 1999 mit ihrer anderen Band Keine Ahnung noch einen Re-Union-Auftritt beim Gedenkkonzert für den verstorbenen Frank "Tschaka" Schackert im Klub "Schokoladen". In den letzten Jahren war/ist sie als Kleinkünstlerin und Chansoninterpretin (z.B. mit Claire Waldoff Lidern) in den Prenzlauer Berg Szene-Hot-Spots "Kaffee Burger" und "Rumbalotte Continua" aktiv.

Netzinfo: Hüber-Rhone (Facebook)

Besetzung

  • Karen Matting - voc
  • Andrea Hüber-Rohne - org (ex- Keine Ahnung)

Musik

3Tot

Parts per Millions

Quellen: Pehlemann/Galenza 2006 + NMI/Messitsch 2/1992