7ieben

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

IndieRock/Alternative-Band aus Dresden, gegründet 2000.

Nach einigen Experimentier-Jahren mit Cello & Keyboards auf einen straighteren, aber auch kommerzielleren Sound ausgerichtet, die Vorbilder sprechen für sich: 3 Doors Down, 30 Seconds To Mars, A Perfect Circle, Faith No More, Incubus, King's X, Metallica, Selig, Stone Temple Pilots, Velvet Revolver. Folgerichtig ist die Band beim Timezone Label (Osnabrück) gelandet, und Sänger Christoph sorgt mit der eigenen Marketing-Firma Tonwarenagentur dafür dass die Band gut im Live-Geschäft bleibt. Hier werden neben einigen kleineren Bands auch [pi!] promoted, bei denen Christoph seit 2012 gleichfalls Sänger ist.

Die Band im Netz: www.7ieben.de | Facebook | Label-Info | www.stadtwikidd.de

Besetzung

  • Christoph Meißelbach - voc
  • Hagen Lehmann - voc (bis 2003)
  • Peter Lemke - g (bis 2006) / Sebastian Belke - g (seit 2006)
  • Susie Schmidt - bg (bis 2003) / Sebastian Hofmann - bg (2003 - 2005) / Jörg Eichhorn - bg (seit 2005)
  • Steffen Gotter - keyb (bis 2003)
  • Michael Knaute - dr
  • Ulli Stegemann - cello (bis 2002) / Christoph Lippmann - cello (2002 - 2005) / Johann Holzweißig - cello (2005/06)

Musik

  • 2003: Hard Rock (CD, Eigenproduktion)
  • 2005: Gut zu wissen... (CD, Eigenproduktion 7ieben007-2)
  • 2006: Rock/Show (Download only Album)
  • 2006: Graue Katze, auf: "Sound of Dresden Vol.2" (CD Compilation, Dresdner Kulturmagazin)
  • 2007: Unter Löwen, auf: "Sound of Dresden Vol.3" (CD Compilation, Dresdner Kulturmagazin)
  • 2007: Sag nichts, auf: "Günnyval 2007 - Rock Open Air Volume III" (CD Compilation)
  • 2009: Schrei, auf: "Lord knows II (40 Selected Jewels of Independent Rock)" (2xCD Compilation, Dirty Earth Records)
  • 2009: Schrei, auf: "Sound of Dresden Vol.5" (CD Compilation, Dresdner Kulturmagazin)
  • 2010: Lupus und Lea (CD, Timezone TZ 514)
  • 2011: Aufgelegt.Subkultur (CD, Timezone TZ 631)
  • 2011: Bleib in Bewegung (Download Single, Timezone TZ 684)
  • 2011: Von der Sonne lernen, auf: "Rock nad Labem" (CD Compilation, MS Production MSP 0006)