Aggressive Scum

Aus Parocktikum Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Death Metal (a.a.O. Grindcore)-Band aus Gotha, 1994 bis 20??.

Die Band gründeten Hagen und Lippe von der Stotternheimer Kultband Schleim-Keim 1994 zunächst als Nebenprojekt in Gotha, das in dieser Zeit gleichzeitig Residenz von SK war. Auftritte zusammen mit SK-"Mastermind" Otze wurden in dieser Zeit seltener und chaotischer, zudem versuchte Otze zunehmend seine solistisch eingespielten Techno-Tracks auch live darzubieten.
Zur Gründungsbesetzung von Aggressive Scum gehörte Bassist Fidel, das Line-Up der beiden Tapes von 1996 und 2001 (zum Teil mit verschiedenen Einspielungen derselben Songs) hingegen bestand aus Hagen, Lippe und Sänger Zwerg. Somit ist anzunehmen, daß die anderen Musiker vor allem für Live-Auftritte relevant waren. Für das Demo "Stadt der toten Seelen", für das sich auch 2007 als Entstehungsjahr findet, wurde "Abschaum und Keim" erneut neu aufgenommen. Dieser Song bezieht sich offensichtlich auf ihre neue und frühere Band. Ein letzter mutmaßlicher Konzerthinweis stammt von 2008.

Bandinfo: www.metal-archives.com | MySpace

Besetzung

Musik

  • 1996: Demo 1 (Tape)
  • 2001: Wolkenbruch und Finsternis (Tape)
  • 2004: Stadt der toten Seelen EP: Gotha / Nacht der toten Seelen / Abschaum und Keim / Evolution (CD?)