Lethargie

Aus Parocktikum Wiki
(Weitergeleitet von Brink Of Despair)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Legendäre Crust-Band aus Leipzig, 20?? bis 20??.

In verschiedenen Reviews wird das einzige Album der mittlerweile aufgelösten Band von 2007 als Crust-Meilenstein gewürdigt. Im gleichen Jahr entstand mit Marcel von Lethargie sowie ehemaligen Mitgliedern von Fazed, Agnes Kraus, S.O.L. und Confessed Crime gleichfalls in Leipzig die Metal/Crust-Band Brink Of Despair. BOD Sängerin Ulla singt wiederum seit 2015 bei Crowskin aus Potsdam.
Sänger Igel betrieb nebenher eine Cover/Tributeband nach dem Vorbild der Berliner HC-Legende Vorkriegsjugend, das Projekt PreWarYouth. 2009 entstand mit deren Gitarrist Paul als Drummer sowie Basti (g) und Uli, später Martin (bg) die Crust-Band W.H.A.T. (= War Hate And Terror), die bis 2011 einige Demos produzierte und bis 2013 Konzerte gab.
Janne und Marcel veröffentlichten 2013 einige Aufnahmen als Injured List, zwei davon wurden 2014 in den USA als Single gepresst. Zeitgleich war Janne bereits mit Midnight Crisis am Start.
Der lethargi-sche Drummer drummte später auch bei Nasty Pack und zupfte den Bass bei den Dividing Lines und Jöey Clash, bevor er als Bad Taste Paranoia 2016 gar ein Soloprojekt an den Start brachte.

Bandinfo: Lethargie auf MySpace | brinkofdespair.de | Brink Of Despair LP Review | w-h-a-t.de

Besetzung

Lethargie

  • Igel - voc
  • Marcel - g
  • Erich - dr
  •  ???

Brink Of Despair

  • Janne Mannio - voc
  • Ulla - voc
  • Marcel - g
  • Zett - g
  • Rose - bg
  • Kaiber - dr

Musik

Lethargie

Brink Of Despair

  • 20??: The end of everything (Demo CD)
  • 2009: Vortex continent / Dreams & illusions, auf: "H.A.N.S. Sampler" (CD Compilation)
  • 2012: Rooted in dust (LP, Subcult Records SCR 08 / SM Musik SM 042 / Truemmer Pogo TrP 035)

Injured List

  • 2013: Injured List (9 Track Download Compilation)
  • 2014: I think you pooped b/w I can find my way home (7", Psycho Wolf Records 016)

W.H.A.T.