Live From Las Vegas

Aus Parocktikum Wiki
(Weitergeleitet von Cake And Bones)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Garage-Beat-Band aus Leipzig, 2008 bis 201?.

Die Band entstand aus den Resten des Hildesheimer "Schrammelrock Quartetts" The Verzerrer Schnitzel (ca. 2000 bis 2008), die es offensichtlich nach Sachsen (Leipzig & Dresden?) verschlagen hatte (definitiv Tim & Simon, aber hinter den Pseudonymen verstecken sich evtl. noch mehr ex-Hildesheimer). 2015 verabschiedete sich Sänger Billy von der Band, danach gab es nur noch sporadische LFLV Aktivitäten. Mit dem Norweger Markus als Sänger wurde 2017 eine kurzlebige Nachfolgeband namens Cake And Bones vorgestellt. Tim Raupach präsentierte ebenfalls ab 2017 Demos mit seiner neuen Band The Almighty Pebbles sowie mit seinen früheren Bandkollegen Oz Chaim Ready und Gernot Wötjen (ex- The Verzerrer Schnitzel).

Die Band(s) im Netz: theverzerrerschnitzel.bandcamp.com | Facebook | livefromlasvegas.bandcamp.com | cakeandbones.bandcamp.com |

Besetzung

  • Billy Boston - voc
  • Mr. B.G. (= Simon Begemann) - g
  • Tim Wölke a.k.a. Al Ozu (= Tim Raupach) - bg
  • Oz Chaim Ready a.k.a. Dresen - dr

Musik

The Verzerrer Schnitzel

  • 2003: Auf Tour für einen Tag (CD, pkmuzik 005)
  • 2004: 4. Generation vorwärts (CD, pkmuzik 006)
  • 2005: Great rockets (CD, pkmuzik 005?)
  • 2007: Club trottoir (CD, pkmuzik 004)

Live From Las Vegas

  • 2008: Live from Las Vegas (LP, pkmuzik 001)
  • 2010: Pay my bills (Download only? Album)
  • 2011: Pay my bills / Old peruke, auf: Doc Foster Band / Live From Las Vegas (Split 7"EP, pkmuzik 003)
  • 2012: Neon soul / It's you again, auf: Live From Las Vegas / Computer Says No (Split 7"EP, pkmuzik 002)
  • 2013: Pay my bills, auf: "Half-Gifts Compilation" (Tape Compilation, Half-Gifts HG 001, USA)
  • 2014: Atom hearted other EP: It's you again / Frisco Beach / Neon soul (ext. version) / Gulf of Mexico / Drunken milkman / Broken glass (Download only? EP)
  • 2014: The shark / Lookout / Faceman (Download only? EP)
  • 2016: Mr. Faceman, auf: "Wildblumenblues No.2" (LP/CD Compilation, Head Perfume Records HP-V/CD-001)

Cake And Bones

  • 2017: Cake and Bones (Download only Demo)