Death Reality

Aus Parocktikum Wiki
(Weitergeleitet von Delta Cepheid)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

"Brutal Death Metal"/Grindcore-Band aus Leipzig, 1996 bis 2007.

Ganz frühe musikalische Versuche starteten mit Punk und dazu passendem Namen Die Amateure. Nach der Auflösung gründeten die Frontleute Smau & Micha die "Progressive Death Metal" Band Delta Cepheid, die (vermutlich studien-/arbeitsschwerpünktlich) für Leipzig, Dresden & München gelabelt war (letzte Aktivität 2015).

Die Band im Netz: www.death-reality.de | MySpace | www.metal-archives.com | www.deltacepheid.de | www.metal-archives.com

Besetzung

  • Jürgen "Smau" Naumann - voc
  • Michael "Micha" Gasch - g
  • Michael "Michel" Müller - g (2002 - 2006)
  • Tobias "Rüss" Rüster - bg, back-voc
  • Martin Ryzerski - dr

Musik

  • 1998: Ancient rebirth (Tape)
  • 1999: Butchered souls (Tape)
  • 1999: Come to me, auf: "G.U.C. Compilation Nr.12" (CD Compilation, G.U.C. Magazine)
  • 2001: Scurvy (Schweden) - Forklift massacre / Death Reality - Embalmed with cunt liquide (Split 7"EP, Perverted Taste PT 034)
  • 2001: Blasphemous bleeding (CD, Remission Records RMRCD001)
  • 2003: Flesh still bleeds (LP/CD, Autopsy Stench Records ASR004 / Remission Records RMRCD003)
  • 2004: Bloodprints (CD, Morbid Records MR 110)
  • 2005: Trailblazer, auf: "Bands Battle IV. 2005 - Stavenhagen 2.-4.Juni" (2xCD Compilation, Underground Kunst & Kultur e.V. 0008)

mehr Samplerbeiträge hier

Delta Cepheid

  • 2011: Entity (CD, MDD MDD53)