Fellini Prostitutes

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Darkwave-Band aus Berlin, 1988-1989.

Gegründet von Peter Kunstmann, der nach dem Tape "When the shadows cry" bei Die Vision ausgestiegen war, als sich die Band vom ursprünglich favorisierten Sound a la Joy Division hin zu poppigeren Klängen weiter entwickelte. Einen kurzen aber eindrucksvollen Auftritt von 1989 im Rahmen der "Offground" Konzerte im Jugendclub Friedrichsfelde-Ost kann man bei YouTube bewundern.
Peter Kunstmann gründete 1989/90 in Westberlin mit René Radzischewski (ex- Die Vision) seine erste Band Komakino neu. Volker Ludwig betrieb bereits seit 1987 das Berlin-Rostocker Industrial-Band-Projekt Death Joy (bis 1998), spielte bei den Bands A Different Time (1988 - 1993) und Mordhorst (1993 - 1994) und veröffentlichte ab 1997 zahlreiche elektronische Musikprojekte (solo sowie als Golane, Loglift, Sinus, Taste, Genese, Blank).

Volker zum Tape:
"Das Tape entstand im Mai oder Juni 1988. Gemixt hat Patrick Hartwig (Edge Of Silence), der ja später bei uns die 2. Gitarre gespielt hat."

Besetzung

Musik


The media player is loading...