Packratten

Aus Parocktikum Wiki
(Weitergeleitet von Gnosis)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Grindcore Band aus Bautzen, Mitte bis Ende 1990er.

Schlagzeuger Sille ist Betreiber des Grindcore Labels Vulgar Records in Bautzen, später Friedrichshafen (Baden-Württemberg).
Thomas "Mani" Stache spielte von 1994 bis 1998 parallel Schlagzeug bei der Thrash Metal Band Venena aus Pirna. Ca. 1998 gründete er die eigene, musikalisch experimentellere Band Gnosis ("Technical Thrash-Metal with Jazz/Punk Influences"!) und wurde 1999 Mitglied bei Eyehatelucy. Nach 2009 trommelte er bei der Dresdener Doom-Band Kalmen.

Info: www.vulgarrecords.com | Gnosis

Besetzung

  • Doc Oetker - voc
  • Falk "Milva" Neumann - voc
  • Manicka (= Thomas "Mani" Stache) - g, bg
  • Silvio "Sille" Priebs - dr

Gnosis

  • Blaubär - voc, bg
  • Egge - g, voc
  • Mani - dr

Musik

  • 1994: Rummelrotze / It's only Rock'n Roll (Tape, Eigenproduktion)
  • 1996: Packratten / Pyosalpinx - Milestones of Gynaecology and a love-song (Split-Tape, Scrotum Records HODE 008)
  • 1996: Packratten / Bizarre X - Hysterie (Split 7"EP, Vulgar Records 01 / Tapeworm Tapes SINGLE 02)
  • 1996: Packratten - Pissed HC / Blindspot A.D. (Friedrichshafen) - Tiefschlafsyndrom (Split 7"EP, Vulgar Records 03)
  • 1996: Intestinal Infection (Celle) / Packratten (Split Tape, Vulgar Records TAPES 04)
  • 199?: 15 Tracks, auf: "Kritik der reinen Vernunft Part II" (Tape Compilation, Scrotum Records HODE 016)
  • 1998: Yuppischwein / Americanized / Fuckin' business, auf: "Gurken(M)ärsche" (Tape Compilation, Truemmer Pogo TrP 004)
  • 199?: Planet X / Mankind wake up, auf: "Confront & destroy" (Tape Compilation)
  • 2000: Herbst, auf: "At war now - An Anti-War Compilation" (7"EP Compilation, Vulgar Records 07)

Gnosis

  • 1998: Demo-Tape
  • 1999: Colourful batic-brain-washing (Tape / 7"EP?, Eigenproduktion)
  • 2001: ...another selfmade luminary... EP: War / Summer is back / Mystic train / Pour Elisa (7"EP, Eigenproduktion)