Grabnoct

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Band / Projekt aus Berlin, 1987 - 1988.

Entstanden als Vorläufer-, später Parallelband zu Wartburgs für Walter, zusammen mit dem Künstler Igor Tatschke. Anfangs nur Homerecording von Tracks zu Igors "a.g. mauerstein" Ausstellungen, später auch vereinzelte Auftritte. Mit der Ausreise von Tatschke im Januar 1988 endete dieses Projekt. Acht Demo-Aufnahmen wurden nach 1990 streng limitiert im Rahmen der Heimat Kassetten herausgegeben. Der Song "I'm ashamed" wurde später von den Wartburgs für Walter noch einmal aufgenommen.

Quelle: Pehlemann/Galenza 2006, S. 176

Besetzung

Musik