Madhouse

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thrash Metal Band aus Freital (Gründung), 1987 bis ca. 1991 (?).

Auf dem "Deaf Tape"-Sampler wurde das Städtchen Ohorn (bei Pulsnitz) als Heimatadresse angegeben, entweder war die Band komplett aus dem südwestlichen Umland von Dresden ins nördliche umgezogen, oder es handelte sich einfach nur um den Wohnort des als Kontaktmann agierenden Bassisten David Sommer. Dieser wechselte später erst zu Lepra, dann zu Poor Little Mite / Tourdeforce / GT 500 und schließlich zu den Egyptian Gay Lovers.

Bandinfo: www.metal-archives.com

Besetzung

  • Mario "HM" Hänig - voc
  • Heiko "HH" Hesse - g
  • Blech - bg / später David Sommer - bg
  • Falk - dr / später Frank "Ossi" Oswald - dr

Musik