Pi!

Aus Parocktikum Wiki
(Weitergeleitet von Rany Dabbagh)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Alternative-Band aus Dresden, gegründet 2004 (?).

Korrekt verwendete Schreibweise [pi!]. 2009 wurden in Berlin Demo-Aufnahmen für ein Album mit Nikolaj Gogow und Tim Schallenberg von Knorkator gemacht, die dann als EP veröffentlicht wurden. Ein Album erschien erst zwei Jahre später. Wegen Stagnation innerhalb der Bandentwicklung trennte sich die Band 2007 und 2011 von ihren Frontleuten, inzwischen singt Christoph Meißelbach von der Dresdner Band 7ieben, mit der eigenen Marketing-Firma Tonwarenagentur sorgt er auch dafür dass diese Band gut im Live-Geschäft bleibt.
Wegen dem selbstgewählten "Finnenrock" Label scheint auch der 2002er Compilation-Beitrag von dieser Band (bzw. einer Frühform?) zu stammen.
Der aus Syrien stammende ex-Sänger Rany trat auch Solo und als Gast bei anderen Formationen in Erscheinung.

Die Band im Netz: www.pi-band.com | Facebook | Wikipedia | www.stadtwikidd.de

Besetzung

  • Claudia Gehre - voc (bis 2007) / Rany Dabbagh - voc (2008 - 2011) / Christoph Meißelbach - voc (seit 2012, 7ieben)
  • Maximilian Rothe - g
  • Tobias "Herr Kreide" Kreye - bg
  • Felix Kranz - dr

Musik

  • 2002: They don't understand / Senkin ällöpaska, auf: "Keller Kulturen / Projektehaus Sampler II" (CD Compilation, Projektehaus Dresden)
  • 2005: Suomicrocosmic (CD, Eigenproduktion)
  • 2007: Ampivalence (CD, Eigenproduktion)
  • 2008: ePI (CD, Eigenproduktion)
  • 2009: ePI II (CD, Eigenproduktion)
  • 2009: Wasteland, auf: "Sound of Dresden Vol.5" (CD Compilation, Dresdner Kulturmagazin)
  • 2011: A perfect beginning (CD, MaM Records 04-2011)
  • 2013: Amatevi EP (Download only EP)
  • 2020: Mint Condition - The Live EP (Download only EP)

Rany Dabbagh