Sampler - Hallo 13

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Interpreten: verschiedene
Veröffentlicht: 1992
Label: Vielklang / EFA
Format: CD
Kaufen:
  1. Feeling B - Ich such die DDR
  2. Herbst in Peking - Terrible Herbst
  3. Die Anoraks - Du brauchst Garantie
  4. Die Art - Pissin'
  5. Pizza Brain - An Nastassja
  6. Bobo In White Wooden Houses - Blues for Nicki
  7. Bombassa Beed - I call your name
  8. Messer Banzani - Peace is wonder
  9. Das Auge Gottes - Du hast Jesus Christus an das Kreuz genagelt
  10. Christ Creeps Backwards - Unbelievable story
  11. D.O.D. - Hardcore Hip Hop
  12. U.A.N. - Beer is murder
  13. Ichfunktion - Dreck in your mind
  14. Die Skeptiker - Der Rufer in der Wüste schweigt
  15. Need A New Drug - Greedy moon
  16. Herr Blum - Halbschlaf
  17. Love Is Colder Than Death - Town E
  18. The Inchtabokatables - Das Beil
  19. AG Geige - Blauer Mond (Remix)
  20. Linkssentimentale Transportarbeiterfreunde - Willkommen Deutschland

Konzeptionell rundum überzeugender Gesamtüberblick über die letzte Vorwende- und erste Nachwende-Generation der "anderen bands", präsentiert von den damals noch existenten Jugend-Ost-Quoten-Medien ELF 99 (Fernsehen), Rockradio B (Rundfunk) und NMI Messitsch (Zeitschrift). Cleverer und witziger Bezug auf die legendäre Amiga-Sampler-Reihe "Hallo": in den Jahren 1972 und 1973 offerierten die von 1 bis 12 durchnumerierten LP's endlich auch im Tonträgerbereich die ganze stilistische Bandbreite der damals noch "jungen" DDR Rock-Szene.

Dass 1974 bis 1976 noch fünf weitere "Hallo's" (mithin Nr. 13 bis 17) erschienen sind, sei den Kompilatoren großzügig nachgesehen ...


Hallo13.jpg