Sampler - Sentimentaler Rückblick

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 1992
Produktion: 1989 - 1990
Label: DJ Dörte
Format: Tape
Kaufen:
  1. Tina has never had a teddy bear - Missing your smile*
  2. Bobo In White Wooden Houses - Wide awake*
  3. Messer Banzani - Talking and die*
  4. Big Savod & the Deep Manko - The face and the boy*
  5. Die Art - Marian
  6. Die anderen - Sunday*
  1. Tausend Tonnen Obst - Witwe Revolte*
  2. Die Art - Black dust*
  3. Kampanella is Dead - Unknown friend
  4. Hard Pop - Fang an steh auf
  5. Die anderen - Bike to fantasy*
  6. Transsylvanisches Kurhaus Orchester - Tales of Pablo Picasso*
  7. Hard Pop - Mackie Messer
  8. B.R.O.N.X. & Conny Bauer - Born in the GDR

Extrem limitierter Tape-only-Sampler (50 Originalexemplare?) mit einigem wohlbekannten aber auch echt raren Perlen aus gottweißwessen Bänderarchiv (w.t.f. is DJ Dörte ???). Namhafter Beteiligter war & ist zumindest Olaf "Toster" Tost, bis zum Mauerfall Mastermind der Berliner Schrägtöner Die anderen, der sich in der Vorhangphase der DDR ein wenig als Talentscout und Szenedolmetscher für den ostdeutschen Rundfunk einvernehmen liess und so aber einigen an der Technik darbenden Bands zu professioneller Studioarbeit verhelfen konnte.

Alle Titel mit * hat Toster für den Rundfunk der DDR selbst produziert (im üppigen "Heimstudio" vom musikalischen Schöngeist Gunter Krex), einiges davon wurde anderswo nie veröffentlicht.