Sampler - Streetfight Vol.2 - Skinz & Punx

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 1996
Label: Aggressive Punk Tapes / NordLand Records NLR TAPE 001
Format: Tape

Diese Zusammenstellung markiert mehrere sich in dieser Zeit teilende Wege: Es ist der offensichtlich letzte Tonträger, der noch unter dem Kürzel A.P.T. herausgegeben wurde, allerdings trägt das vorliegende Exemplar gleichzeitig den Index NLR TAPE 001, was darauf hindeutet daß der Vertrieb (versuchsweise?) zum neuen Berliner Oi!-Label NordLand Records ausgelagert wurde.
Noch einmal wurde hier vom ungenannten Kompilator das "Skins & Punks united" beschworen, aber das Line-Up polarisiert bereits unübersehbar. Während sich die Holsteiner Smegma und Loikaemie zum "Redskin"-Lager zugehörig fühlten, verkörperten Kampfzone (zunehmend ab 1996) und vor allem Hässlich (mit dem späteren Kampfzone-Sänger D.) das entgegen gesetzte politische Spektrum. Die Widmung an Martin K., Sänger der sonst wenig bekannten Revier Rebellen, der am 15.März 1996 in Dorsten als vorgeblicher Szene-Aussteiger von einem Neonazi erschossen worden war, gibt dieser Ambivalenz eine besonders tragische, aber auch symbolträchtige Note.

  1. Pist'N'Broke (Detroit) - Skinhead 4 life
  2. Pist'N'Broke - Pist'N'Broke
  3. Kampfzone - Doitsche Skins
  4. Kampfzone - Proll hoch 10
  5. Kollektiver Blutsturz - Der Wirt hat ins Bier gewixt
  6. Smegma (Kaltenkirchen, SH) - Eure Art zu leben
  7. Smegma - Cop cars (Exploited)
  8. Hässlich (Benndorf, MSH) - Zeichen der Zeit
  9. Hässlich - Doitschland
  10. Wilde Jungs (Hamburg) - Freitag Nacht
  11. Wilde Jungs - Oi-Punkenroggenroll
  12. Punkroiber - Handtaschenroiber
  13. Punkroiber - Feierabend
  14. Restrisiko - Sachsen Anhalt
  15. Loikämie - Es gibt beim Fernsehen Leute...
  16. Revier Rebellen (Bottrop?) - Marsmensch
  1. The System (Manchester, USA) - Urban riot
  2. The System - Who drank my beer?
  3. Smegma - It's my life (Madball)
  4. Hässlich - Freitag
  5. Die Oilen (Nümbrecht, NRW) - Dicker Bauch
  6. Die Oilen - Schnaps und Sex
  7. Punkroiber - Kleines Mädchen
  8. Punkroiber - Politik
  9. Wilde Jungs - Plattenbau
  10. Kampfzone - Letzter Aufstand
  11. Kampfzone - Übel (4 Skins)
  12. Loikämie - Deutsche Justiz
  13. Loikämie - Remember
  14. El Ray - Die Droge
  15. Verlorene Jungs (Dinslaken) - Verlorene Jungs
  16. Null Punkt - Wach auf