Sampler - Zander - We will never forget you!!

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Interpreten: Death Metal & Grindcore aus Spremberg, Cottbus, Leipzig und Finnland
Veröffentlicht: 1993
Label: Morbid Records (ohne Nr.)
Format: Picture-Vinyl

Erinnerungs- und Benefiz-Veröffentlichung für den den am 25. Februar 1993 an den Folgen einer Neonazi-Schlägerattacke in Hoyerswerda verstorbenen Metal-Fan Mike "Zander" Zerna. Der Überfall ereignete sich ebenda im Anschluß an ein Konzert der Bands Enslaved und Necromance, Mike war als Fahrer der letzteren am 19. Februar in den Hoyerswerdaer Klub "Nachtasyl" gekommen. Nachdem einigen als rechtsgerichtet bekannten Jugendlichen der Zutritt zum Konzert verwehrt wurde, überfielen diese mit Verstärkung die nach dem Konzert noch allein vor Ort befindlichen Musiker. Mike Zerna, der nicht rechtzeitig Schutz finden konnte, wurde zusamengeschlagen und starb später an inneren Verletzungen nachdem ein demoliertes Auto auf ihn gekippt worden war. Einige der Täter wurden ermittelt, ein Anführer wurde verurteilt und beging in der Haft Selbstmord.

Mehr Informationen: www.youtube.com

  1. Enslaved - End of a way
  2. Lubricant (Finnland) - Hee gnoosis toon ontoon
  1. Cadaver Corpse - Er war ein Freund von uns
  2. Necromance - The great illness