The Micronaut

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bürgerlicher Name Stefan Streck (* 1976 in Rostock), zunächst Gitarrist, später als The Micronaut Electronics & Remix Artist.

Stefan spielte seit den frühen 1990er Jahren bei den Mecklenburger Crust- und Grindcore-Bands Entrails Massacre, Wojczech und Cut Your Hair, bevor er ab 1999 musikalisch als The Micronaut eine völlig neue Richtung einschlug. Er entwickelte elektronische Live-Sets, mit denen er überwiegend in Klubs an der Ostsee aktiv war, als Support für so progressive und grenzüberschreitende Acts wie Apparat oder The Notwist. Daneben betätigte er sich unter dem Pseudonym Sterngucker auch als Drum'n Bass DJ. In Rostock arbeitete er mit dem Indie-Folk-Duo Talking To Turtles und begann eigene Tonträger zu veröffentlichen, später zog er nach Leipzig, gehörte hier Ende 2015 zu den im Wettbewerb ermittelten "Bands des Jahres" und erarbeitete Remixe für SAFI, Wooden Peak, Klinke Auf Cinch und andere.

The Micronaut im Netz: Facebook | www.laut.de | soundcloud.com/micronaut

Musik (Auswahl)

  • 2006: Du und ich sind wir EP (CD, No Response NORE #009)
  • 2011: Friedfisch Remixes (12"EP, Acker Records 27)
  • 2012: Friedfisch (LP/CD, Acker Records)
  • 2013: Bootsmann auf der Scholle (12"EP, 3000° 011)
  • 2014: Panorama (LP/CD, Acker Records)
  • 2015: Nautilus, auf: "Nine years" (12"EP Compilation, Zwischenwelten ZW 003)
  • 2015: Happy family EP (12"EP, analogsoul ANA 037)
  • 2016: Happy family Remixes (Download, analogsoul ANA 041)
  • 2016: Forms (LP/CD, Acker Records)

Remixe und Samplerbeiträge siehe hier