Yucca Spiders

Aus Parocktikum Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Trash/Surf-Band aus Quedlinburg (später Leipzig?), gegründet 199?.

Auf "Zodiac", dem zweiten Album der Band, spielen so illustre Gäste wie Oliver Jahn von den Los Banditos und Die Ärzte-Schlagzeuger Bela B.. Es erschien auf dem bandeigenen Label La Poussiquette Records, auf dem außerdem Alben von The World Domination und The Venusshells herauskamen. Ein für 2006 angekündigtes drittes Album blieb bisher unveröffentlicht, ein offizieller Split der Band wurde aber nicht bekannt gegeben.
Zusammen mit Frithjof Rödel spielt Val(erian) Herdam auch bei The World Domination (seit 2004) und Northern Lite (2008 bis 2010).

Die Band im Netz: www.the-yucca-spiders.de (Stand Ende 2006)

Besetzung

  • Val Herdam - g, voc
  • Suza Growl - g, perc, voc
  • Sandrooshka - bg, voc
  • Super Hound Dog - dr

Musik

  • 1999: Give me pussy, auf: "Ox Compilation #34" (CD Compilation, Ox Fanzine)
  • 1999: Outsider ... Toprider! (LP, Kamikaze Records KK-CD 004)
  • 2003: Surfin' in the bars, auf: "20 years too soon - A Tribute to The Nomads" (CD Compilation, Wild Kingdom)
  • 2003: Darling virgo boy, auf: "It's not just boys fun" (CD Compilation, Wolverine Records)
  • 2003: Zodiac (LP, La Poussiquette Records LP-LP-001)
  • 2004: You Suck! / Yucca Spiders (Split 7"EP, Swamp Room Singles Club)
  • 2008: Let's do it again, auf: "When the kids go go go crazy - A Tribute to the Groovie Ghoulies" (CD Compilation, Kamikaze Records KK-CD 046)