Charter

Aus Parocktikum Wiki
Version vom 2. August 2017, 06:10 Uhr von Punkpapst (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Indie-Band aus Berlin, gegründet 2010.

Die Band entstand als der vorher in London lebende finnische Songwriter Antti nach Berlin umzog und Mitmusiker suchte. Bereits für ihre ersten Aufnahmen konnten sie die britische Producer-Legende John Fryer (Depeche Mode, Nine Inch Nails, Paradise Lost, Cocteau Twins u.a.) gewinnen. Nach dem ersten Album folgte eine längere Pause, um neue Songs & Sounds zu finden.

Die Band im Netz: www.chartermusic.de (offline) | Facebook | A&R Info

Besetzung

  • Antti Koskinen - voc, comp
  • Tilman Claas - g / später Levin Siert - g
  • Thomas Stieger - bg
  • Bernhard Range - dr

Musik

  • 2010: Charter EP: Trust / Runaway / Girl / No more idols (MCD, Eigenproduktion)
  • 2010: Trust (Single, Phonector)
  • 2011: Impossible you (CD, Brachialpop / Superleak | LP, Phonector)
  • 2015: Moment (Single, Phonector)
  • 2015: Times (LP, Phonector)