Zen Zebra

Aus Parocktikum Wiki
Version vom 20. Juni 2019, 22:29 Uhr von Punkpapst (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Alternative-/ PostHardcore-Band aus Leipzig, gegründet 2007.

Nach einem medial vielgelobten und von Kurt Ebelhäuser produzierten Album ab 2014 nur noch mit sporadischer aber regelmäßiger Live-Präsenz.

Die Band im Netz: www.zenzebra.de | Facebook

Besetzung

  • Marv Endt - voc (ex- Boing Agrupapulci)
  • Eric Badstübner - g
  • Benjamin Schmidt - g
  • Stefan Heinrich - g (2009 - 2012)
  • Stefan Chüo - bg / Max Weißenfels - bg (Myra, 2010/11) / Lars Wollmann - bg (ex- Gammalapagos)
  • Johnny Cotta - dr / Aron Schulze - dr (seit 2012)

Musik

  • 2009: Take back the Reins Apollo (CD-EP, KickTheFlame)
  • 2010: Footprints on sinking ships / Pollyanna please, auf: "Fairbeats - Töne für Toleranz" (CD Compilation, Freistaat Sachsen)
  • 2011: Read me to sleep, auf: "Audio Surf//die.besten.bands.im.netz" (CD Compilation, Musikmesse 2011 Special Edition, Visions Magazine)
  • 2012: Awaystation (CD/LP, 45records / Soulfood FFR 002)
  • 2012: Lake Lauer (Download EP)
  • 2013: The hypnagogic state (Download EP)
  • 2014: Genesia (Download EP)

mehr Samplerbeiträge hier